Welcher Angreifer ist am effizientesten?

Wir schauen uns unterschiedliche Werte an, um die Effizienz der Angreifer in der Schweiz und Top-5 Ligen zu analysieren. Für die Analyse nutzen wir den xG (Expected Goals)-Wert an, den wir in einem der vorherigen Artikel vorgestellt haben. Wir vergleichen die Werte mit den tatsächlich geschossenen Toren aber auch mit der Anzahl der Schüsse, da wir die Effizienz der Angreifer messen möchten.


Angreifer Top 5 Ligen:


(Wyscout Daten - Saison 2020/2021 - Angreifer mit 600+ Minuten)


Die Spieler auf der linken Seite der Linie overperformen ihr xG-Werte d.h, das sie mehr Tore schiessen als erwartet anhand der Qualität ihrer Torchancen. Wir sehen dass Mbappe (PSG), Muriel (Atalanta) und Lewandowski (Bayern), um einiges ihre erwartete Tore übertreffen. Wir sehen aber auch eher (noch) unbekannte Namen wie Simy (Crotone) und Vlahovic (Fiorentina).

Auf der anderen Seite sehen wir einige Spieler, die in dieser Saison underperformen, wie Mitrovic (Fulham) und Lasagna (Udines & Hellas Verona).



In dieser Übersicht sehen wir wieviele Schüsse getätigt werden im Vergleich mit den produzierten xG-Werte. Was sofort auffällt ist, das Lewandowski (Bayern München) mehr oder weniger gleich viele Schüsse hat wie Kane (Tottenham) und Insigne (Napoli) aber den viel höheren xG-Wert aufweist. Lorenzo Insigne (Napoli) spielt auf einer breiteren Position als die anderen zwei und ist bekannt für seine Schüsse aus der Distanz, deshalb lasst uns die Shot-Maps von Harry Kane (Tottenham) und Robert Lewandowski (Bayern München) verlgeichen.



Shot-Map Wyscout - Robert Lewandowski




Shot-Map Wyscout - Harry Kane


Anhand der Shot-Map sehen wir, dass die meisten Schüsse von Lewandowski zentraler und näher am Tor erfolgen, als die von Kane. Dies führt dementsprechend zu dem höheren xG-Wert.


Super League 2020/2021:


In der Super League sehen wir keine extreme Ausreisser in der Overperformance aber wir sehen, dass Guessand (Lausanne-Sport) und Kyei (Servette FC) nicht die Tore schiessen, die sie anhand der xG-Werte erzielen sollten.


In dieser Übersicht sehen wir die xG-Werte anhand der Anzahl Schüssen und es fällt gleich auf, dass Duah (FC St. Gallen) fast die gleiche Anzahl Schüsse hat wie Arthur Cabral (FC Basel) aber den viel tieferen xG-Wert. Ausserdem fällt die Effizienz von Siebatcheu (Young Boys) auf, der nicht viele Schüsse braucht um doch den 4. höchsten xG-Wert in der Super League zu erreichen.

Schauen wir uns mal die Shot-Maps von Duah an, um zu verstehen wieso er kein höheren xG-Wert erreicht:

Shot-Map Wyscout - Kwadwo Duah


Wenn wir die Shot-Map mit der von Lewandowski vergleichen, sehen wir das Duah viele Schüsse ausserhalb des Strafraum und aus seitlichen Positionen. Wir wissen aber, dass die zentralen Positionen im Strafraum die gefährlichsten sind.


Challenge League 2020/2021:


Schauen wir uns nun die selben Daten in der zweiten CH-Liga an. Interessant ist, dass wir hier eher Out- und Underperformer haben und weniger Spieler, die ihre erwartete Tore erzielen.

Der aktuelle Torschützenkönig: Rodrigo Pollero (FC Schaffhausen) fällt sofort positiv auf aber auch Saleh Chihadeh (FC Thun) und Zeki Amdouni (Stade-Lausanne Ouchy) übertreffen ihre xG-Werte. Hingegen hätte Stojilkovic (FC Aarau) 14 Tore schiessen sollen anhand seinen xG-Werte, hat aber "nur" 10 Tore erzielt.

Hier sehen wir hingegen die Verteilung der xG-Wert nach der Anzahl Schüssen. Was sofort auffällt ist, dass Buess (FC Winterthur) und Demhasaj (Grasshopper Club) mit der weniger Anzahl Schüssen einen ähnlichen xG-Wert erzielen wie den aktuellen Torschützenkönig Pollero (FC Schaffhausen)


Fazit:


Diese Daten helfen um sich ein erstes Bild über einen Angreifer zu machen, ist er effektiv und effizient? Findet er die richtigen Positionen im Spiel, um die Chancen eines Tores zu erhöhen? Wie hat sich seine Werte in den letzten Jahren verändert? Man darf aber einige Faktoren nicht ignorieren, wie der Spielstil einer Mannschaft, die taktische Anweisungen an einen Spieler und die Qualität der Teamkollegen, die den letzten Pass spielen sollten.

Scouting Spielanalyse


______________________________________________________________________________


Blog von www.footballytics.ch

Über Data Analytics Themen im Fussball - improve the game . change the ǝɯɐƃ

Teilen Sie diesen Beitrag oder empfehlen Sie ihn weiter!

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen